Enge Brillen

Die verengte Brillenmechanik an Ober- und Unterstück sowie die Verlängerung der Triller, Stängel, und Heber ermöglichen Klarinettisten mit kleineren Händen ein bequemes und unverkrampftes Spielen. Das an der Oberstückbrille extra angebrachte Resonanzloch und die Kreuzmechanik an der Unterstückbrille sorgen dafür, dass trotz enger Mechanik in Sachen Klang und Ansprache keine Kompromisse im Vergleich mit herkömmlichen Klarinetten eingegangen werden müssen.

Die Ausführung mit Engen Brillen ist für das Solistenmodell mit 6 Ringen, das Studentenmodell sowie für das Schülermodell erhältlich.